Consultant (w/m) - Financial Institutions Mergers & Acquisitions (Financial Services EMEIA FSO) / Frankfurt/Main - ESC001LS

Company
EY Germany
Type
Vacancy
Location
Frankfurt
Website
http://www.ey.com/de/de/home

Description

Consultant (w/m) - Financial Institutions Mergers & Acquisitions (Financial Services EMEIA FSO) / Frankfurt/Main - ESC001LS

Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stetsverändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.

Aufgaben, die Sie voranbringen

  • Verantwortung für die Erstellung von Angebotsunterlagen, Unternehmensbewertungen und prozessrelevanter Dokumentation sowie für die Durchführung von Teilschritten eines (internationalen) M&A Prozesses
  • Selbstständige Durchführung von Unternehmens-, Wettbewerbs- und Marktanalysen mit dem Fokus Financial Institutions in Deutschland, Österreich und Osteuropa
  • Erstellung von Pitchbooks und Informations-Memoranden
  • Unterstützung bei Unternehmensbewertungen (DCF, DDM, Multiples)
  • Unterstützung im Datenraum-Management
  • Einbindung in international besetzte Teams mit Senior- Kollegen aus den Standorten London, Zürich, Paris, Mailand, Madrid und Frankfurt/Main

Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen

  • Einschlägige Praktika in den Bereichen Corporate Finance/M&A, Konzernentwicklung/Beteiligungsmanagement bei Banken oder Versicherungsgesellschaften, bei einer anerkannten M&A-Boutique oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Bereiche Financial Institutions Transaction Advisory Services, M&A, Unternehmensbewertung) notwendig
  • Einen ausgezeichneten Hochschulabschluss der Wirtschaftswissenschaften sowie ggf. weitere relevante Qualifikationen (z.B. CFA, CPA, CVA)
  • Kaufmännische Ausbildung im Banken- oder Versicherungsumfeld wünschenswert
  • Vertiefte Kenntnisse in der Bewertung von Banken, Versicherungen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Vertiefte Kenntnisse in IFRS/IAS, Steuer- und Gesellschaftsrecht, Bank- und/oderVersicherungsaufsichtsrecht sowie Corporate Governance
  • Ausgeprägte Projektsteuerungs-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und ein souveränes Auftreten
  • Überdurchschnittliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Flexible und teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Selbstmotivation
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie Bereitschaft hinsichtlich Reisetätigkeit (auch außerhalb von Deutschland)
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere (osteuropäische) Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten hervorragende Karrierechancen und fachliche Weiterentwicklung durch die Nutzung unseres weitverzweigten internationalen Netzwerkes bei starker interner Pipeline.

Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung

Mit unserer Unternehmenskultur unterstützen wir Sie dabei, Ihr Potenzial zu entfalten - indem wir die Themen Vielfalt, Life Balance, Weiterbildung und Internationalität fest darin verankert haben. Denn wir wissen, dass Ihre Sichtweise, Ihre Energie und Ihr Enthusiasmus uns gemeinsam vorwärts bringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Machen Sie jetzt den nächsten Schritt: Bewerben Sie sich online über unser Jobportal! Unser Recruitment-Center beantwortet gerne Ihre Fragen unter Telefon +49 6196 996 10005.